Foto: DRK

Kleiderstube

Bundesweit versorgen viele DRK-Kleiderstuben (Kleiderkammern) Millionen von Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen und vielen weiteren Gütern zur materiellen Grundversorgung. Wir helfen Menschen in Notlagen und schwierigen sozialen Situationen schnell und unbürokratisch mit diesem Angebot.

DRK Kleiderstube Winnenden

Die rund 1.128 Kleiderkammern des DRK in Deutschland versorgen insgesamt rund 2,3 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 18 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet hierzu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, aber auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.

Die Sozialarbeit des Ortsverein Winnenden betreibt seit 1985 eine Kleiderstube. Inzwischen musste diese fünfmal umziehen, bis sie Anfang 2016 ihre heutigen Räume in der Wiesenstraße 10 in Winnenden erhalten hat. Wieder waren viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit notwendig, um die Räume zu renovieren und betriebsbereit zu bekommen.

Was bekommt man in den Kleiderstuben?

  • gut erhaltene Kleider, Hosen, Jacken und Mäntel
  • gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Wäsche, Bettzeug und Decken
  • und vieles andere mehr

Zielgruppe

Gegen Zahlung eines kleinen Unkostenbeitrags unterstützten wir mit der DRK Kleiderstube jeden.

Kostenlos unterstützen wir Menschen in einer Notlage, z.B.
  • nach einem Wohnungsbrand
  • bei einer notfallmäßigen Klinikaufnahme

Öffnungszeiten

Wir haben, da wir diese Aktivitäten rein ehrenamtlich ausführen, nur begrenzte Öffnungszeiten.
WochentagAbgabe von KleidungAnnahme von Kleidung
Montag09:00 - 11:0010:00 - 11:00
Mittwoch (1. und 3. im Monat)17:00 - 19:0018:00 - 19:00
Sie finden uns in der Wiesenstraße 10, 71364 Winnenden.

Sie wollen helfen? Oder benötigen Unterstützung?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.
 

Anprechpartner

Frau
Heidrun Woicke

Tel: 0160 97884995 (während der Öffnungszeiten, sonst AB)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung Sozialarbeit

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!